404 Not Found

Not Found

The requested URL /getown-c.php was not found on this server.

 
Aktuelles
Allgemeines
Termine
Nächste Termine
Keine Termine
265823
HeuteHeute126
Diese WocheDiese Woche534
Dieser MonatDieser Monat2287
GesamtGesamt265823
Social Media

4. Spieltag Landesklasse: Zwei Niederlagen zum Rückrundenauftakt

Zum Rückrundenauftakt reiste unsere zweite Mannschaft reichlich ersatzgeschwächt nach Güstrow. Da es an diesem Spieltag gegen die beiden Aufstiegsaspiranten Güstrower SC 09 und Grün Weiß Anklam ging, waren die Hoffnungen auf weitere Punkte schon im Vorfeld nur als gering einzustufen.

 Da Christian L. in der ersten Mannschaft aushelfen musste und Franziska berufsbedingt ausfiel, rückten Doreen Werner und Sven-Eric Wolf in das Team.

Wir starteten gegen die Anklamer Mannschaft mit den drei Doppelpartien. Das erste Doppel Matthias/Christian S. legte hier einen sehr guten Start hin. War der erste Satz noch ausgeglichen, so ließen sie ihren Gegnern im zweiten Satz keine Chance mehr und fuhren den ersten Punkt ein. Weniger gut lief es dann aber für die anderen Doppel. Sowohl Michael/Sven als auch Jana/Doreen waren in ihren Spielen nah an einem Satzgewinn, am Ende jubelten aber die Gegner. Bereits nach den drei Herreneinzeln waren dann alle Hoffnungen auf einen Punktgewinn zerschlagen, denn sowohl Matthias im ersten Einzel, wie auch Michael und Sven im zweiten und dritten Einzel verloren ihre Spiele recht klar in zwei Sätzen. Einen deutlichen Erfolg erspielte sich hingegen Jana im Dameneinzel. Unser neu formiertes Mixed hatte dann im ersten Satz einige Anlaufschwierigkeiten, was folgerichtig mit einem Satzverlust bestraft wurde. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung erzwangen Christian/Doreen einen dritten Satz, der nach vielen Führungswechslen aber auch an Anklam ging. Endergebnis 2:6

Gegen den Tabellenführer aus Güstrow sollten die Trauben dann noch ein wenig höher hängen. Bereits nach den Doppelpartien war klar, dass auch in dieser Partie die Chancen auf zählbare Punkte nur minimal waren. Matthias/Michael im ersten Doppel, sowie Christian S./Sven und Jana/Doreen mussten ihre Spiele in zwei Sätzen abgeben wobei hier unser Damendoppel wiederum nur knapp am Satzgewinn vorbeischrammte. Da auch in den Herreneinzeln kein Satzgewinn gelang, stand die Niederlage bereits fest. Jana überzeugte dann aber im Dameneinzel mit einem klaren Zweisatzsieg, so dass zumindest die Höchststrafe abgewendet werden konnte. Eine starke Partie spielte zum Abschluss wieder unser Mixed, mussten sich aber passend zum gesamten Spieltag in drei Sätzen geschlagen geben - Endstand 1:7

 

Fazit: Mit diesen beiden Niederlagen rutscht unsere zweite Mannschaft auf den letzten Tabellenplatz ab. Da auch an den kommenden Spieltagen die Chancen recht gering sind einmal in Bestbesetzung anzutreten, wird es schwer werden die rote Laterne noch abzugeben. Hoffen wir das Beste ...

Tabelle 2015/16

Landesliga, Saison 2014/2015

Rang Team Punkte Spiele
1 Güstrower SC 09 0 0:0
2 BSV Einheit Greifswald
0
0:0
3 BSC 95 Schwerin 0 0:0
4 ESV Turbine Rostock 0 0:0
5 Ribnitzer SV 0 0:0
6 SG TSV Bützow/ MS Neubrandenburg
0 0:0
7

Greifswalder SV 98

0 0:0

 Stand: 21. Juni 2015

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online